Gutachten zur Schutzwürdigkeit

Wir verfassen Gutachten über Einzelbauten oder städtebauliche Ensembles sowie historische Gärten für Private und Gemeinden und beurteilen die Schutzwürdigkeit des Objekts. Dazu gehören beispielsweise ein intensives Quellen-und Literaturstudium, Begehungen, Auswertungen von Bauakten, Fotodokumentationen, eine textliche Erarbeitung und das Formulieren des Schutzumfangs. In einem bauhistorischen Gutachten wird aufgrund der im jeweiligen Gesetz verankerten Schutzkriterien eine Schutzbewertung durchgeführt.